Quick Navigation

4 you...

Liebe geht durch den Magen
Holen Sie sich Ihre „Kostprobe“

* * *

Hosting fr Profit

Schau´n Sie sich das an

Suchen



Archiv


 

Projekte

Frische Grüne Buschbohnen mit Backkartoffeln, Kräuterbutter und Bacon

Bei unserem Kult-Discounter gab es Buschbohnen im Angebot. Da haben wir natürlich zugeschlagen!

Daher gibt es heute Grüne Buschbohnen mit Backkartoffeln, Kräuterbutter und Baconscheiben.

frische-bohnen-mit-krauterbutter-petersilie.JPG

Wer es fleischlos mag, der verzichtet einfach auf den Bacon. Und für die Leute, die gern so fettarm wie möglich essen, machen wir es so: Kräuterbutter kommt nur (um Geschmack an die Bohnen zu geben) ganz wenig an die Bohnen, wer mehr möchte, kann sich während der Mahlzeit zusätzlich mit Kräuterbutter bedienen.

So kriegen wir problemlos alle in der Familie unter einen Hut…!

Und wie immer: es geht super-einfach und schnell.

Die Zutaten für 4 Personen

1000 g Buschbohnen
4 große Kartoffeln
200 g Baconscheiben
frisches Bohnenkraut
frische Petersilie
Rapskernöl
Kräuterbutter (zum Kochen 20 g, zum Essen beliebig mehr)
Salz
Pfeffer

zutaten-grune-buschbohnen.JPG

Zuerst die Kartoffeln waschen (am Besten mit einer Nagelbürste abschrubben), abtrocknen und mit Rapskernöl einreiben. In Alufolie wickeln und bei 200 Grad (Umluft) für 45-60 Minuten, je nach Größe, in den Backofen. Sie sind fertig, wenn man beim Draufdrücken spürt, dass sie weich sind.

kartoffeln-abschrubben.JPGofenkartoffeln.JPG

Die Kartoffeln bleiben sehr lange heiß, wenn man sie in der Alufolie lässt und in einem Gefäß aufbewahrt. So bekommt man keine Probleme mit dem Timing, wenn die Bohnen noch nicht fertig sind oder so.

Währenddessen die Bohnen putzen, d.h. die Spitzen und Enden abschneiden und waschen.

In etwa ½ Liter kochendes Wasser mit ½ TL Salz geben. Das Bohnenkraut im ganzen Bund oben auf die Bohnen legen. Deckel auf den Topf. Eine viertel Stunde köcheln lassen, dann eine Bohne probieren, ob sie gar und noch bissfest ist. Wenn sie noch zu hart sind, entsprechend die Köchel-Zeit verlängern.

bohnen.JPGbohnenkraut-mitkochen.JPG

Die Bacon Scheiben ohne weitere Zugabe von Fett in der Bratpfanne knusprig braten.

bacon-braten.JPG

Das beim Braten entstandene und an den Scheiben haftende Fett dadurch entfernen, dass man die fertigen Bacon-Scheiben auf Küchenpapier legt und damit abtupft. Entfettete Bacon-Scheiben auf eine Teller geben und beiseite stellen. Sie schmecken auch kalt gut.

Von den fertig gekochten Bohnen das Bohnenkraut herunternehmen, wegwerfen und das Wasser abgießen.

20 g Kräuterbutter dazu geben und mit der Kräuterbutter umschwenken.

Nach Belieben salzen. In eine Servierschüssel geben und jetzt die gehackte Petersilie darüberstreuen.

leckere-krauterbutter.JPGgrune-buschbohnen-mit-krauterbutter-und-petersilie.JPG

Tipp:

Bohnen darf man übrigens nicht roh verzehren, da in den Hülsen und Samen giftige Eiweißstoffgemische enthalten sind (Phasin).

Deshalb müssen Bohnen immer gekocht werden, weil dann das Eiweiß denaturiert wird und damit seine Giftigkeit verliert. Besonders bei Kindern aufpassen!

Alles zusammen mit zusätzlicher Kräuterbutter servieren.

bohnen-ofenkartoffel-bacon.JPG

Dazu ein schönes kaltes (alkoholfreies?) Bier oder Weizenbier…mmhhh!

Print Friendly, PDF & Email
Be Sociable, Share!




Kommentar-Feed zum Artikel
TrackBack URL http://www.der-erfolg-gibt-recht.de/rezepte/frische-grune-buschbohnen-mit-backkartoffeln-krauterbutter-und-bacon.htm/trackback

Hinzufügen zu: Technorati, del.icio.us, Mr. Wong, LinkARENA, SEOigg

«
»

± 0 Kommentare und 3 Trackbacks zu „Frische Grüne Buschbohnen mit Backkartoffeln, Kräuterbutter und Bacon“

  1. 1

    Pingback von Bohnen und Blausäure | Liebe geht durch den Magen
  2. 2

    Pingback von Schweinemedaillons gratiniert auf Champignon-Bett mit Sellerie-Frühlingszwiebel-Sahne-Senf-Soße | Liebe geht durch den Magen
  3. 3

    Pingback von Ofenkartoffeln mit Dill-Quark und Räucher-Lachs | Liebe geht durch den Magen

± Kommentar schreiben

± Suchen