Quick Navigation

4 you...

Liebe geht durch den Magen
Holen Sie sich Ihre „Kostprobe“

* * *

Hosting fr Profit

Schau´n Sie sich das an

Suchen



Archiv


 

Projekte

Zum Vatertag ein leckerer Kuchen: Apfel-Blech-Kuchen nach Elsässer Art

Hallo, liebe Blog-Freunde, da sind wir wieder![aartikel]3898832503:right[/aartikel] Rechtzeitig zum Vatertag mit einem leckeren Apfel-Blech-Kuchen auf Quark-Ölteig-Basis. Das Rezept haben wir dem Buch „Backschule Step by Step“ von Zabert Sandmann entnommen. Ein starkes Buch: für unschlagbar günstige 4,95 EURO (!) bekommt man sehr viel geboten. Über Zutaten, verschiedene Teige, Geräte zum Backen und eine Menge toller […]

Weiterlesen »

Hähnchenbrustfilet-Schnitzel in Parmesan-Ei-Hülle

[aartikel]3548268641:left[/aartikel] In unserem Blog-Beitrag „Hähnchenbrustfilet mit Zwiebel-Dijon-Senf-Paste“ haben wir einmal ein Essen nachgekocht, das sich der Kommissar Dühnfort in dem Krimi „Der Sünde Sold“ von Inge Löhnig zubereitet hatte. Das hat die Autorin gemerkt und uns einen sehr netten Beitrag in ihrem Blog gewidmet. Jetzt wollen wir den Spieß mal umdrehen, liebe Frau Löhnig: wir […]

Weiterlesen »

Eierlikörkuchen mit Schokokern

Beim Rumstöbern im Internet sind wir doch letztens über ein vielversprechendes Rezept gestolpert. Es heißt „Schoko-Eierlikörkuchen“ und befindet sich auf der schönen Seite „Kuechenblech„. Das wollen wir gern einmal auch machen! Außerdem steht hier seit Ostern immer noch ein Restbestand Eierlikör in der Flasche rum – der muss mal weg! Denn wir haben ja schon […]

Weiterlesen »

Beilagen zum Grillen: Kartoffelsalat mit Apfel und Ei

Es muss ja nicht immer "nur“ Baguette sein: ein leckerer selbst gemachter Kartoffelsalat als Beilage zum Grillen kommt immer gut an. Besonders erfrischend schmeckt er, wenn man frische Äpfel mit hinein gibt. Und das klassische gekochte Ei darf Tags: Apfel, Eier, , Kartoffeln, Kartoffelsalat, Majonäse, Mayonnaise, Petersilie, Remoulade, Salatcreme, Schnittlauch, Zwiebeln

Weiterlesen »

Frische Waffeln selbst gebacken – Zack Zack

Irgendwann gab es bei Tchibo mal ein Waffeleisen. Das haben wir damals gekauft, dann ausprobiert, und seitdem fristete es sein Dasein unbenutzt in einer Küchen-Schublade. Nun wurde es wiederentdeckt, weil jemand irgendwas suchte, und plötzlich und unerwartet wurde der Wunsch nach frischen selbst gebackenen Waffeln lebendig. Das Rezept für den Teig haben wir der Betriebsanleitung […]

Weiterlesen »

Erdbeer-Rhabarber-Kuchen mit Pudding

So langsam naht die schöne Sommerzeit mit Erdbeeren und anderen leckeren Früchten…wie zum Beispiel Rhabarber, der wegen seines säuerlichen Geschmacks gut mit süßerem Obst kombiniert werden kann. Wie in unserem Erdbeer-Rhabarber-Kuchen mit Pudding. Und wie immer: nicht wirklich schwer, ihn nachzubauen! Also, ran an den Kuchen, es lohnt allemal! Tags: Eier, Erdbeeren, Erdbeerkuchen, Kuchen, Rührteig, […]

Weiterlesen »

Cordon Bleu

Cordon Bleu – in der Übersetzung aus dem Französischen heißt das "Blaues Band“. Ein reichlich komischer Name für ein Essen, oder? Warum das Schnitzel, sei es nun ein Kalbsschnitzel, Schweineschnitzel oder Geflügelbrust-Schnitzel, ausgerechnet "Blaues Band“ genannt wird, diese Frage Tags: Blumenkohl, Cordon Bleu, Eier, Käse, Möhren, Ofenkartoffeln, Rapskernöl, Schnitzel

Weiterlesen »

Selbst gemachte Käse-Spätzle

Wir haben uns von verschiedenen Rezeptvorschlägen aus dem Internet schlau gemacht und inspirieren lassen: denn es sollten einmal selbst gemachte Käse-Spätzle sein. Hatten wir bis jetzt noch nicht gemacht. Sehr gut beschrieben fanden wir es bei foolforfood, bei Koepf.de und bei maennerseiten – na ja, und aus all den Vorschlägen und ein wenig Eigenüberlegung haben […]

Weiterlesen »

Pikante Paprikaschoten mit Tomatensauce an saurer Sahne

Vor einiger Zeit haben wir schon einmal über gefüllte Paprikaschoten geblogt. Heute gibt es sie mit pikanterer Füllung und einer Sauce aus frischen Tomaten, die mit saurer Sahne verfeinert wird. Die Zutaten für 4 Personen Tags: Creme Fraiche, Dijon-Senf, Eier, gemischtes Hack, Hackfleisch, Paprika, Paprikaschoten, Sahne, saure Sahne, Senf, Tomaten, Tomatenmark

Weiterlesen »

Quiche Lorraine für Faule – Zack Zack

Keine Lust, etwas Aufwändiges zu kochen; keine Zeit dazu? Oder: man darf ja schließlich einfach mal faul sein, oder? Deshalb machen wir heute eine Quiche Lorraine für Faule. Ein wenig aufgepäppelt mit Zwiebel, Champignons und Käse. Nach Wikipedia ist eine Quiche eigentlich aus Brotteig, oder Mürbeteig gemacht. Aber weil wir heute faul sind, nehmen wir […]

Weiterlesen »