Quick Navigation

4 you...

Liebe geht durch den Magen
Holen Sie sich Ihre „Kostprobe“

* * *

Hosting fr Profit

Schau´n Sie sich das an

Suchen



Archiv


 

Projekte

Rinderleber-Geschnetzeltes mit Apfel und Zwiebel

So schön winterlich ist es wie schon lange nicht mehr. Da bringt es richtig Laune, mal wieder was ganz besonders Leckeres auf den Tisch des Hauses zu bringen. Wir machen uns heute Rinderleber-Geschnetzeltes mit Apfel und Zwiebel-geht schnell, schmeckt sehr lecker – und ist obendrein noch ausgesprochen preiswert zu haben! Die Zutaten (4-6 Personen) 1000g […]

Weiterlesen »

Klassische Frische Suppe mit dem Schnellkochtopf- Zack Zack in 1 Stunde!

Der August neigt sich dem Ende zu…Tschüß Sommer! Gewitter und massig Regen – da sind die sommerlichen Temperaturen schnell dahin… …und schon streicheln wir unser Belohnungssystem eben nicht mit Sonne, sondern mit einer leckeren Frischen Suppe! Heute mit einer Zack Zack – Variante: Klassische Frische Suppe, aus dem Schnellkochtopf, dauert nur Tags: Beinscheibe, Frische Suppe, […]

Weiterlesen »

Rouladen: die ultimative Hausmannskost

Wer mag sie nicht – die mit Abstand beliebteste Hausmannskost der Deutschen Küche, das Essen, das ein jeder mit Mutti und Oma verbindet, der Geschmack nach Fleisch und Soße, von dem das Gros aller Männer ihr ganzes Leben lang träumen… die Mahlzeit, deren Gelingen jede Schwiegertochter sich herbeisehnt… wenn Liebe durch den Magen geht, dann […]

Weiterlesen »

Hähnchenbrustfilet mit Zwiebel-Dijon-Senf-Paste

[aartikel]3548268641:right[/aartikel] Wir lesen gern und viel. Gerne Thriller, Krimis, Bestseller etc. Dabei ist uns, beim Lesen eines Krimis, doch glatt ein schönes Rezept untergekommen! In dem Krimi von Inge Löhnig „Der Sünde Sold“ Tags: Butter, Dijon-Senf, Hähnchenbrustfilet, Honigsenf, Olivenöl, Paniermehl, Semmelbrösel, Senf, Zwiebel

Weiterlesen »

Hähnchenbrustfilet mit Porree und Apfel-Wein-Sauce

Ein schönes leichtes und dennoch pikantes Gericht soll heute her. Wir entscheiden uns für Hähnchenbrustfilet, in einer Variante mit Wein, Senf, Porre (Lauch) und Apfel. Die Zutate (4-6- Portionen) 700 g Hähnchenbrustfilet 3 Stangen Porree 250 g Champignons 1 Zwiebel 1 großer Apfel 1 Tasse Weißwein ½ Becher Sahne 2 EL Creme Fraiche 2 TL […]

Weiterlesen »

Porree-Zwiebel-Gulasch – Zack Zack

Mageres Gulasch-Fleisch, ein klein wenig Speck oder Bacon, ansonsten nur ein wenig Olivenöl und Gemüse – sozusagen ein Diät-Gulasch, das aber sehr lecker ist: und so einfach zu machen, Leute, das macht sich quasi von alleine. Die Zutaten für 4-6 Personen Tags: Bacon, Gulasch, Lauch, Porree, Zwiebel

Weiterlesen »

Frische Suppe mit Rindfleisch, viel Gemüse und Blumenkohl

Ein echter Evergreen, die Frische Suppe. Wenn es draußen kalt ist, vielleicht der eine oder andere sich schon mit einer Erkältung herumschleppt, was gibt es da besseres als eine heiße frisch gekochte Suppe mit viel Gemüse? Einige schlaue Wissenschaftler in den USA haben schon vor vielen Jahren herausgefunden, dass die Inhaltsstoffe von (Hühner-)Suppe mit viel […]

Weiterlesen »

Colabraten – Misslingen ausgeschlossen

Als Blogger liest man natürlich immer eine ganze Menge anderer Blogs, die zum gleichen Thema bloggen. Ausgesprochen gern lesen wir z.B. den Blog „CrockyBLOG“ von Gabi. Gabi kennen wir übrigens nicht nur durch ihren Blog, sondern auch als kompetente Autorin eines spitzenmäßigen Sachbuches „Eigenes Weblog mit WordPress„, das jeder WordPress-Blogger besitzen sollte. In ihrem Blog […]

Weiterlesen »

Putengeschnetzeltes mit Prosecco-Kapern-Sahne-Soße -Zack Zack

Heute machen wir uns mal wieder ein schnelles und pikantes Nudelgericht. Aber Achtung: Die teuflisch leckere Soße macht richtig süchtig!!! 500 g Nudeln 600 g Putenschnitzel Tags: Creme Fraiche, Honigsenf, Kapern, Nudeln, Prosecco, Putenschnitzel, Sahne, Senf, Zwiebel

Weiterlesen »

Gebratene Rinder-Leber nach Hausmannsart mit Äpfeln und Zwiebeln

So manch einer tut Leber als Tierfutter ab – in unserem Haushalt hingegen gibt es einige Liebhaber dieser Art von Innerei. Bei der Auswahl von Rinder- oder Schweine-Leber tendieren wir zur Rinderleber. Sie hat aus unserer Sicht einen angenehmeren Geruch und Geschmack. Schweine-Leber ist auch etwas trockener. Wie auch immer. Es sollte also mal wieder […]

Weiterlesen »