Quick Navigation

4 you...

Liebe geht durch den Magen
Holen Sie sich Ihre „Kostprobe“

* * *

Hosting fr Profit

Schau´n Sie sich das an

Suchen



Archiv


 

Projekte

Matjesfilets in Saure-Sahne-Dill-Sauce mit gebackenen Kartoffeln und körnigem Schwarzbrot

Heute ist zwar nicht Freitag – aber Fisch wollen wir trotzdem einmal essen. Ein paar unserer Kinder haben sich angesagt. Da muss etwas her, was leicht vorzubereiten ist. Ein Matjessalat mit frischem Dill soll es sein. Den kann man Tags: Apfel, Aquavit, Dill, , Gurkensalat, Kartoffel, Matjes, Matjesfilets, Rapskernöl, Tomaten, Zwiebeln

Weiterlesen »

Wir holen uns das Mittelmeer nach Hause – mediterrane Platte zum Abendessen

Seit Tagen lacht bei uns die Sonne. Das ist ja nun nicht gerade alltäglich in unseren Breitengraden.Da überlegt man auch, welches Essen zum Wetter passt. Sehr schwierig ist das allerdings nicht. Was passt besser zu mediterranem Wetter als mediterranes Essen? Also gibt bei uns heute Abend eine mediterrane Platte. Alle Zutaten bekommt man Auf dem […]

Weiterlesen »

Spinat-Tomaten-Lasagne mit Mascarpone-Sahne-Sauce

Schon Garfield weiß seit jeher genau, was das beste Essen der Welt ist: Lasagne. Ursprünglich bedeutet das Wort Lasagne eigentlich "Nachttopf“, woraus dann später "Kochtopf“ wurde, wie Wikipedia uns lehrt. Heute bezeichen wir damit höchst leckere Nudelgerichte, die mit der typischen breiten Lasagne-Platten-Nudel bereitet werden. So auch heute ein echter Lasagne-Hit: Tags: Lasagne, Mascarpone, Nudeln, […]

Weiterlesen »

Frischer Salat mit Zwiebelkeimen und Kapuziner Blüten – ein Salat wie ein Blumenstrauß

Heute war tolles Wetter. Sonnenschein und fast 20 Grad! Also: Keine Lust zu kochen! Deshalb gibt es heute "nur“ Fertigpizza. Aber zum Ausgleich mit einem Super-Salat dazu! Den machen wir aus Tags: Balsamico, Balsamico Cremoso, Champignons, Feldsalat, Gurke, Kapuziner Blüten, Mozzarella, Paprika, Pizza, Radicchio, Salat, Tomaten, Zwiebelkeime

Weiterlesen »

Auflauf mit Gnocchi, Spinat, Tomaten und Hackfleisch

Eine nachösterliche Haushalts-Razzia nach Verfalldaten und Verwertbarem im Kühlschrank führte zur unmittelbaren Verhaftung folgender Tags: Auflauf, Gnocchi, Hackfleisch, Käse, Käsesoße, Pecorino, Reste, Reste-Essen, Rinderhack, Spinat, TK-Spinat, Tomaten

Weiterlesen »

Pizza mit Hackfleisch-Napolitana-Sauce

Für 1 Backblech 500 g Rinderhack 500 g gemischtes Hack 2 große Zwiebeln 4 Knoblauchzehen 1 Packung Tags: Hackfleisch, Knoblauch, Olivenöl, Oregano, Pizza, Tomaten

Weiterlesen »

Tomatensalat nach mallorquinischer Art für eine Party

Auf unserer Lieblingsinsel Mallorca bekommt man u.a. als Vorspeise oft den "Trampo“. Das ist ein Salat aus Tomaten, Zwiebeln, Paprika und Thunfisch (Sardellen) mit einem Essig/Öl-Dressing. Bei uns lag (mal wieder) ein Geburtstag an, und wir hatten als Aufgabe, zu selbst gemachter Pizza einen Salat (für ca. 25 Leute) beizusteuern. Da es gerade im Angebot […]

Weiterlesen »

Nudelauflauf-ein unendliches Thema

Wenn wir Nudeln essen wollen, dann kochen wir in der Regel immer die ganze Packung mit 500 g al dente, obwohl wir wissen, dass wir nicht alles aufessen. Denn wenn Nudeln übrig sind, ist es eine immer wiederkehrende Freude, aus den Resten einen jedes Mal etwas anderen Auflauf zu zaubern. Man kann so gut wie […]

Weiterlesen »

Pastini mit Steinpilz-Sahne-Soße und Pecorino

"Pastini“ müsste eigentlich ins Deutsche übersetzt "Nudelchen“ oder so heißen. Na ja, jedenfalls stand auf einer Packung Nudeln, die wie geringelte dicke Würmer aussehen, "Pastini“ drauf. Wahrscheinlich ein Fantasiename des Herstellers, denn auch das Googeln mit dem Begriff brachte keine ausreichende Erläuterung. Egal, Nudeln sind in gewisser Weise sowieso austauschbar. Gerichte, die mit Maccharoni gemacht […]

Weiterlesen »

Resteverwertung des Reste-Essens

Hallo, was für eine komische Überschrift…? Ja, Ihr habt aber richtig gelesen, wir haben von unserem Reste-Verwertungs-Event „Schweinegulasch mit Spätzle“ noch eine ordentliche Portion über behalten. Und da man ja schließlich so erzogen ist, dass möglichst nichts wegkommt, werden also auch Reste von Reste-Verwertungs-Essen wiederum verwertet. Als Bonus kommt dazu, dass man mit Reste-Essen kaum […]

Weiterlesen »