Quick Navigation

4 you...

Liebe geht durch den Magen
Holen Sie sich Ihre „Kostprobe“

* * *

Hosting fr Profit

Schau´n Sie sich das an

Suchen



Archiv


 

Projekte

Spaghetti al forno mit Zucchini – Zack Zack

Von unserem Bolognese-Ragout haben wir in weiser Voraussicht ja gleich eine große Menge zubereitet. Denn von einem Teil der Bolgnese wollen wir uns Spaghetti al forno zubereiten. Genaugenommen könnte man das auch als Spaghetti Bolognese-Zucchini-Auflauf bezeichnen. Denn Tags: Auflauf, Bolognese, Käse, Spaghetti, Streukäse, Zack Zack, Zack Zack Küche, Zucchini

Weiterlesen »

Spaghetti Bolognese

Spaghetti Bolognese – eine sehr beliebte Mahlzeit, die unendliche Variationsmöglichkeiten enthält. Man kann Dosen-Tomaten verwenden, passierte Tomaten, es gibt jede Menge Fertig-Bolognese-Produkte, man kann mit und ohne Tags: Bolognese, gemischtes Hack, Hackfleisch, Knoblauch, Möhren, Parmesan, Rinderhack, Rotwein, Schweinehack, Sellerie, Spaghetti, Speck, Steinpilze, Tomaten, Tomatenmark, Zwiebeln

Weiterlesen »

Kreative Resteverwertung – mal wieder ein Auflauf – Spaghetti mit Steinpilz-Sauce und Zucchini

Von unserem Spaghetti-Steinpilz-Essen hatten wir noch Spaghetti mit Sauce übrig gehabt.Es waren ca. 2 Portionen. Diesen Rest hatten wir in einer kleinen Auflaufform eingefroren. Und von unserem mediterranen Abend war noch eine kleine Menge Steinpilz-Pesto übrig. Die sollten auch mit weg. Für heute wollten wir in die Resteverwertung davon einsteigen. Und wir machen 4 leckere […]

Weiterlesen »

Spaghetti mit Steinpilz-Schinken-Sahne-Sauce

Zutaten für 4 Personen 500 g Spaghetti 50 g getrocknete Steinpilze 1 Glas Weißwein trocken 400 ml Wasser 150 g geräucherter Schinken, gewürfelt 2 große Zwiebeln Thymian, gerebelt 1 Lorbeerblatt Tags: Edamer, Lorbeer, Rapskernöl, Sahne, Schinken, Spaghetti, Steinpilze, Thymian, Wein, Zwiebeln

Weiterlesen »

Capellini an Zwiebel-Sahne-Soße mit Süßwein und Pecorino

"Capellini“ heißt auf Deutsch wohl "Härchen“ oder "Dünnes Haar“. So sehen sie auch aus, die feinen Nudeln, fast so dünn wie Härchen. Deshalb brauchen sie, um al dente gekocht zu werden, auch nur 4 Minuten. Etwa so wie ganz dünne Spaghetti. Wir fanden die Capellini heute bei der Suche nach Spaghettini im Supermarkt, und hatten […]

Weiterlesen »