Quick Navigation

4 you...

Liebe geht durch den Magen
Holen Sie sich Ihre „Kostprobe“

* * *

Hosting fr Profit

Schau´n Sie sich das an

Suchen



Archiv


 

Projekte

Spaghetti mit Steinpilz-Schinken-Sahne-Sauce

steinpilz-schinken-sahne-sauce.JPG

Zutaten für 4 Personen

500 g Spaghetti
50 g getrocknete Steinpilze
1 Glas Weißwein trocken
400 ml Wasser
150 g geräucherter Schinken, gewürfelt
2 große Zwiebeln
Thymian, gerebelt
1 Lorbeerblatt
200 ml Sahne
1 EL gestiftelten Edamer
Rapskernöl
Pfeffer
Salz

zutataen-spaghetti-steinpilzsauce.JPG

50 g getrocknete Steinpilze in 400 ml Wasser und 1 Glas Weißwein mindestens 1 Std. quellen lassen. Wenn sehr große Pilzstücke darunter sind, vorher auf etwa gleichgroße Stücke brechen.

Zwiebeln würfeln und in einer Pfanne in Rapskernöl anbraten, bis sie glasig werden. Schinken dazu und 3 Minuten anbraten.

Das Pilz-Wasser-Wein-Gemisch in die Pfanne geben, das Lorbeerblatt dazu und 15 Minuten köcheln lassen. Dabei wird die Flüssigkeit fast ganz reduziert.

Während des Köchelns mit Pfeffer, Salz und 2 Messerspitzen gerebeltem Thymian abschmecken.

Das Lorbeerblatt herausnehmen und 200 ml Sahne dazu geben. 1 EL gestiftelten Edamer in der Sauce schmelzen lassen und einrühren.

steinpilze-in-wasser-wein-anquellen.JPGzwiebeln-schinken-anbraten.JPGmit-einnem-lorbeerblatt-kocheln.JPGsahne-dran.JPG

Nudeln al dente kochen und mit der Pilzsauce vermischen. Sofort servieren.

spaghetti-steinpilz-sahne-sauce.JPG

Print Friendly, PDF & Email
Be Sociable, Share!




Kommentar-Feed zum Artikel
TrackBack URL http://www.der-erfolg-gibt-recht.de/rezepte/spaghetti-mit-steinpilz-schinken-sahne-sauce.htm/trackback

Hinzufügen zu: Technorati, del.icio.us, Mr. Wong, LinkARENA, SEOigg

«
»

± 1 Kommentar und 1 Trackback zu „Spaghetti mit Steinpilz-Schinken-Sahne-Sauce“

  1. 1

    Pingback von Kreative Resteverwertung - mal wieder ein Auflauf - Spaghetti mit Steinpilz-Sauce und Zucchini | Liebe geht durch den Magen
  2. 2

    id Kommentar von Biank

    Wow, sieht das lecker aus! ich mag Nudeln sehr und koche sie darum auch sehr oft, was ich aber am meisten mag ist der Nudelsalat a la Italia ihr müsst es auch probieren 🙂

± Kommentar schreiben

± Suchen