Quick Navigation

4 you...

Liebe geht durch den Magen
Holen Sie sich Ihre „Kostprobe“

* * *

Hosting fr Profit

Schau´n Sie sich das an

Suchen



Archiv


 

Projekte

Hähnchenbrustfilet-Geschnetzeltes in Zitronen-Kapern-Sauce mit Bandnudeln – Zack Zack

Hallo liebe Leute, nach ein paar Wochen Sonnenschein in Mallorca sind wir wieder da! Haben schön Urlaub gemacht, viel Sonne, viel Sport – trotzdem ein klein wenig zu gut gegessen und was da noch alles so zugehört.

Der Sommer rückt unaufhaltsam näher, also muss wie jedes Jahr der Winterspeck ein wenig bearbeitet werden: das heißt Sport und bewusst Essen.

Aber schmecken soll es trotzdem!

Heute gibt´s eine absolute Vitamin-C-Bombe, mit Zitrone als Vitaminspender, und fettarm soll es auch werden.

Da nehmen wir doch als Fleisch Geflügel und verzichten auf die bewährten Geschmacksträger wie Sahne und Co.

Die Zutaten

500 g Bandnudeln
550 g Hähnchenbrustfilets
2 Zwiebeln
Saft von 2 frischen Zitronen
100 ml Weißwein
100 ml Hühnerbrühe instant
1 Glas Kapern incl. Flüssigkeit
3 EL Rapskernöl
Pfeffer
Salz
heller Soßenbinder

Und Zack Zack ist es gemacht:

Die Hähnchenbrustfilets waschen, abtrocknen und in Stückchen schneiden.

In 3 EL Rapskernöl bei großer Hitze braun braten, dabei pfeffern und salzen.

Die Zwiebeln würfeln und dazu geben, bis sie glasig sind.

Mit 100 ml Weißwein ablöschen, Hitze runterstellen, reduzieren lassen.

Die Zitronen auspressen und den Saft (ca. 100 ml) dazu geben.

Die Kapern mit der Flüssigkeit dazu geben.

Ca. 100 ml Hühnerbrühe (instant, kräftig angesetzt) dazu geben.

Auf kleiner Flamme 10 Minuten köcheln lassen.

Mit hellem Soßenbinder auf die gewünschte Konsistenz bringen.

Die Nudeln al dente kochen und unter die Hähnchen-Pfanne mischen.

Sofort servieren.

Fertig! Zack Zack!

Dazu gibt es einen Eisbergsalat mit Zitronen-Sahne-Dressing. (Ist halt doch noch ein wenig Sahne dabei…)

Print Friendly, PDF & Email
Be Sociable, Share!




Kommentar-Feed zum Artikel
TrackBack URL http://www.der-erfolg-gibt-recht.de/rezepte/hahnchenbrustfilet-geschnetzeltes-in-zitronen-kapern-sauce-mit-bandnudeln-zack-zack.htm/trackback

Hinzufügen zu: Technorati, del.icio.us, Mr. Wong, LinkARENA, SEOigg

«
»

± 3 Kommentare zu „Hähnchenbrustfilet-Geschnetzeltes in Zitronen-Kapern-Sauce mit Bandnudeln – Zack Zack“

  1. 1

    id Kommentar von Topfgucker

    wie schön, dass ihr wieder da seid! und euer rezept von heute ist mal wieder spitze!

  2. 2

    id Kommentar von Thomas

    Schmeckt sicher interessant mit den Kapern, die würde ich auch gerne öfters mal essen, aber meine Freundin kann die leider überhaupt nicht leiden.

  3. 3

    id Kommentar von admin

    @Thomas
    Dann kochst Du das Essen halt ohne Kapern und tust erst ganz zum Schluss in „Deinen“ Anteil Kapern rein, nochmal kurz erwärmen, damit auch die Kapern heiß sind….

± Kommentar schreiben

± Suchen