Quick Navigation

4 you...

Liebe geht durch den Magen
Holen Sie sich Ihre „Kostprobe“

* * *

Hosting fr Profit

Schau´n Sie sich das an

Suchen



Archiv


 

Projekte

Putenbrustfilet mit Zucchini und Champignons

Es ist mal wieder soweit: die Damenrunde trifft sich zum regelmäßigen Kartenspiel-Event.

Da muss was Leichtes und Leckeres zum Essen her, am Liebsten wird Geflügelfleisch gewünscht.

Na, das ist doch kein Problem! Mit Putenbrustfilet und Zucchini und Champignons trifft man eigentlich jedermanns Geschmack. Man kann das Gericht leicht vorbereiten und dann vor dem Essen wieder aufwärmen.

So gibt es also ein Geschnetzeltes: Putenbrustfilet mit Zucchini und Champignons.

Die Zutaten (6-8 Personen)

1000 g Putenbrustfilet
2 Bund Frühlingszwiebeln
1 gr. Zuccini
500 g braune Champignons
200 ml trockener Weißwein
1 Becher Sahne
1/2 Becher Creme Fraiche
4 EL Rapskernöl zum Anbraten
Pfeffer
Salz
200 ml Hühnerbrühe instant, kräftig angesetzt

Und es ist Zack Zack gemacht:

Die Putenbrust waschen, abtrocknen und in Stücke schneiden.

Die Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden.

Die Zucchini waschen, abtrocknen und die Spitze und das Ende abschneiden. In grobe Stücke schneiden, nicht zu dünn und nicht zu klein, damit die einzelnen Stücke der Zucchini beim Garen nicht so weich werden, sondern einen Biss behalten.

Die Champignons trocken reinigen und halbieren.

Die Putenbruststückchen in Rapskernöl in einer WOK-Pfanne scharf anbraten, bis die Stücke rundherum braun sind. Die Frühlingszwiebel-Ringe dazu geben und mitbraten, bis sie glasig werden.

Die Zucchinis dazu geben und ein paar Minuten erhitzen.

200 ml Wein zugeben, Hitze herunterschalten und zur Hälfte reduzieren. 200 ml Hühnbouillon dazu. Die halbierten Champignons zugeben und mit Deckel auf der Pfanne 15 Minuten köcheln lassen.

Zum Schluß die Sahne und Creme Fraiche zugeben und unterrühren. Nochmals mit Pfeffer und Salz abschmecken und bei Bedarf mit noch etwas Hühnerbouillon-Pulver instant nachwürzen.

Mit hellem Soßenbinder bis zur gewünschten Konsistenz andicken.

Zack Zack fertig!

Print Friendly, PDF & Email
Be Sociable, Share!




Kommentar-Feed zum Artikel
TrackBack URL http://www.der-erfolg-gibt-recht.de/rezepte/putenbrustfilet-mit-zucchini-und-champignons.htm/trackback

Hinzufügen zu: Technorati, del.icio.us, Mr. Wong, LinkARENA, SEOigg

«
»

± 1 Kommentar zu „Putenbrustfilet mit Zucchini und Champignons“

  1. 1

    id Kommentar von Topfgucker

    Mmhhh, lecker!

± Kommentar schreiben

± Suchen