Quick Navigation

4 you...

Liebe geht durch den Magen
Holen Sie sich Ihre „Kostprobe“

* * *

Hosting fr Profit

Schau´n Sie sich das an

Suchen



Archiv


 

Projekte

Hähnchenbrustfilet mit Champignons, Frühlingszwiebeln und Zucchini auf Pastinaken-Kartoffelbrei mit Käse überbacken

Das unendliche Thema „Auflauf“ ist bei uns mal wieder angesagt.


Welche Vorteile so ein Auflauf zu bieten hat, darüber haben wir uns schon einmal an anderer Stelle ausführlicher ausgelassen.

Heute ist es mal wieder soweit. Ein leckerer Auflauf mit Hähnchenfleisch und Gemüse und wenig Fett – gesund, gesund!

Und so praktisch: Fleisch, Gemüse, Kartoffeln, alles in einem Aufwasch erledigt!

Und für die besondere Note ist auch gesorgt, indem ein wenig Bier bei der Zubereitung eine Rolle spielt.

Die Zutatenliste für 6 Personen:

500 g Hähnchenbrustfilet
600 g Pastinaken
850 g Kartoffeln
1 Bund Frühlingszwiebeln
500 g braune Champignons
2 Zucchinis (ca. 500 g)
Pfeffer
Salz
100 ml Bier
½ Becher Sahne
1 Becher Creme Fraiche light
Rapskernöl
1 Packung Streukäse zum Überbacken

Kartoffeln und Pastinaken schälen und in Scheiben schneiden. Daraus, wie bei der Zubereitung von Kartoffelbrei beschrieben, ein Püree bereiten.

Hähnchenbrustfilets waschen, abtrocknen und in Stücke schneiden.

Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Champignons putzen und in Stücke schneiden.

Zucchini waschen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.

Die Hähnchenstücke in Rapskernöl bei großer Hitze in einer Pfanne braünen.

Pfeffern und salzen.

Dann die Champignons und Frühlingszwiebeln dazugeben, bis die Frühlingszwiebeln angeschwitzt sind.

Jetzt mit 100 ml Bier ablöschen und zur Hälfte reduzieren.

Dazu den halben Becher Sahne und die Creme Fraiche light geben und 5 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen.

Beiseite stellen.

Eine Auflaufform mit Rapskernöl einfetten.

Darein das Kartofffel-Pastinaken-Püree als unterste Schicht einfüllen. Diese Schicht nochmals von oben salzen.

Auf diese Schicht die Zucchini-Scheiben auslegen.

Darüber die Hähnchenpfanne verteilen.

Über alles den Streukäse streuen, Alufolie drüber und für 35 Minuten bei 200 Grad in den Backofen.

Alufolie runter und bei Oberhitze den Käse braun grillen (ca. 10 Minuten).

Fertig!

Print Friendly, PDF & Email
Be Sociable, Share!




Kommentar-Feed zum Artikel
TrackBack URL http://www.der-erfolg-gibt-recht.de/rezepte/hahnchenbrustfilet-mit-champignons-fruhlingszwiebeln-und-zucchini-auf-pastinaken-kartoffelbrei-mit-kase-uberbacken.htm/trackback

Hinzufügen zu: Technorati, del.icio.us, Mr. Wong, LinkARENA, SEOigg

«
»

± 1 Kommentar zu „Hähnchenbrustfilet mit Champignons, Frühlingszwiebeln und Zucchini auf Pastinaken-Kartoffelbrei mit Käse überbacken“

  1. 1

    id Kommentar von lothar

    superlecker. man kann gar nicht aufhören zu essen

± Kommentar schreiben

± Suchen