Quick Navigation

4 you...

Liebe geht durch den Magen
Holen Sie sich Ihre „Kostprobe“

* * *

Hosting fr Profit

Schau´n Sie sich das an

Suchen



Archiv


 

Projekte

Es geht nichts übers Selber-Kochen – wie bei „Das perfekte Dinner“

Wir waren mal wieder aus. Wollten uns was Schönes gönnen.

Um es kurz zu machen:

Wenn das Bier und der Weißwein so kalt gewesen wären wie das Essen, und wenn das Steak so gesalzen gewesen wäre wie die Preise – dann wäre es gar nicht so schlecht gewesen.

Aber leider hatten wir das Vergnügen nicht.

  • Essen war so lala
  • Getränke nicht besonders gepflegt
  • Salat nicht appetitlich zurechtgemacht –

Und pro Person ist man locker mit 25 € dabei.

Da fragt man sich doch jedes Mal wieder: Sind wir eigentlich blöd?

Warum essen wir nicht zu Hause?

Wo es doch so einfach ist, sich selber zu Hause zu verwöhnen.

Das Internet ist voll von Rezepten und Anleitungen, die Auswahl der Zutaten ist nach Belieben, die Qualität ist selbst bestimmbar.

Bleibt die Arbeit, das Kochen.

Aber ist das wirklich immer nur Arbeit?

OK, wenn man täglich zur selben Zeit was auf den Tisch bringen soll, dann ist es Arbeit.

Aber Arbeit kann auch Spaß machen.

Und das tut sie – jedenfalls beim Kochen mit Liebe.

Und noch mehr Spaß: das Kochen zu zweit.

Oder mit Kindern.

Oder der ganzen Familie.

Und das Geld, das man für mieses Restaurant-Essen ausgibt, kann man sich obendrein sparen.

Besser: man gibt es für Qualität bei den Zutaten aus. Oder mal für eine Flasche Spitzenwein.

So bringt Kochen Spaß – und Essen auch!

Tipp:

Wenn man nette Freunde oder große Kinder hat, die auch gerne kochen, dann kann man sich das Ausgeh-Erlebnis bzw. das Erlebnis „Heute bleibt unsere Küche kalt“ wechselseitig gönnen. Jeder kocht mal nett la „Das perfekte Dinner“ – und schon ist auch die Gesellschaft anderer dabei, man kommt aus seinen eigenen vier Wänden raus. Und jeder hat Spaß dabei.

Print Friendly, PDF & Email
Be Sociable, Share!




Kommentar-Feed zum Artikel
TrackBack URL http://www.der-erfolg-gibt-recht.de/kochen-familie/es-geht-nichts-ubers-selber-kochen-wie-bei-das-perfekte-dinner.htm/trackback

Hinzufügen zu: Technorati, del.icio.us, Mr. Wong, LinkARENA, SEOigg

«
»

± 1 Kommentar zu „Es geht nichts übers Selber-Kochen – wie bei „Das perfekte Dinner““

  1. 1

    id Kommentar von Prosrowi

    Essen außer Haus! Ist immer ein Für und Wieder. Um das richtige Lokal zu finden und vom richtigen Ambiente ganz zu schweigen. Auch ich muss mich anschließen und sagen zu Hause kochen ist besser. Da weiß ich, was ich hab und von den vielen verschiedenen Gaumenfreuden wollen wir erst gar nicht anfangen.

± Kommentar schreiben

± Suchen