Quick Navigation

4 you...

Liebe geht durch den Magen
Holen Sie sich Ihre „Kostprobe“

* * *

Hosting fr Profit

Schau´n Sie sich das an

Suchen



Archiv


 

Projekte

Mini-Toast-Bruschetta—Zack Zack!

Wie man eine leckere Bruschetta macht, haben wir schon hier beschrieben. Heute gibt´s eine Variante davon, bei der als Brotbasis an Stelle von  Baguette die Mini-Toasts verwendet werden.

Tipp:

Geht super-schnell vorzubereiten–daher topp-Gäste-geeignet!

Wir fanden die Mini-Toasts bei uns im Supermarkt. Man findet sie natürlich auch bei Feinkost-Versendern im Internet.

Zutaten:

Mini Toasts
Tomaten
Knoblauch
Basilikum-Blätter
Pfeffer
Salz

Wie man die Tomaten-Mischung für obendrauf macht, findet ihr hier beschrieben.

Die Mini-Toasts auf ein mit Bachpapier belegtes Backblech legen und mit gutem Olivenöl beträufeln.

Bei 200 Grad (Umluft) 5 Minuten in den Backofen.

Die Mini-Toasts rausnehmen, auf einen Servierteller legen und auf jeden Mini-Toast mit einem Teelöffel ein Häufchen von dem Bruschetta—Mix geben.

Sofort servieren.

Lecker!



Print Friendly, PDF & Email
Be Sociable, Share!




Kommentar-Feed zum Artikel
TrackBack URL http://www.der-erfolg-gibt-recht.de/rezepte/mini-toast-bruschetta%e2%80%94zack-zack.htm/trackback

Hinzufügen zu: Technorati, del.icio.us, Mr. Wong, LinkARENA, SEOigg

«
»

± 1 Kommentar zu „Mini-Toast-Bruschetta—Zack Zack!“

  1. 1

    id Kommentar von wernersen

    super einfach!

± Kommentar schreiben

± Suchen