Quick Navigation

4 you...

Liebe geht durch den Magen
Holen Sie sich Ihre „Kostprobe“

* * *

Hosting fr Profit

Schau´n Sie sich das an

Suchen



Archiv


 

Projekte

Birnen-Blech-Schoko-Kuchen "Versunkene Birne Helene“

Heute gibts mal wieder ein schönes Kuchen-Rezept. Wir nennen den Kuchen „Versunkene Birne Helene“, weil er aus Rührteig besteht, in den die Birnenhälften einsinken, und weil der Teig mit Kakaopulver schokoladig gemacht wird, und zum Schluß noch Schoko-Zebra-Röllchen dazu kommen..

Die Zutaten

125 g Butter für den Teig
ca. 30 g Butter für Butterflöckchen.
5 Eier
300 g Zucker
300 g Mehl
150 g Mondamin
1 Päckchen Vanillezucker
1 Backpulver
3 gehäufte El Kakaopulver
100 ml Milch
2 Dosen Birnenhälften
50 g gehobelte Mandeln
1 Packung Zebra-Schokoröllchen

Und er ist kinderleicht herzustellen:

Die Eier, Butter, Zucker und Vanillezucker mit dem Rührgerät schaumig rühren.

Das Mehl, dann das Mondamin, dann den Kakao einrühren.

100 ml Milch einarbeiten.

Ein Backblech mit Rapskernöl einfetten, danach mit Paniermehl bestäuben.

Den Teig auf dem Backblech verteilen.

Die Birnenhälften auf den Teig platzieren.

.

Mit 50 g gehobelten Mandeln bestreuen.

Einige Butterflöckchen über dem Kuchen verteilen

Bei 180 Grad für 25 Minuten in den Backofen.

Herausnehmen und erkalten lassen.

Wenn der Kuchen noch warm ist, die Zebra-Röllchen verteilen. Der Kuchen muss noch so warm sein, dass die Röllchen anschmelzen und kleben bleiben.

Und schon ist er fertig, der Birnen-Blech-Schoko-Kuchen „Versunkene Birne Helene“!

Mit Schlagsahne servieren. Schmeckt lecker!

Print Friendly, PDF & Email
Be Sociable, Share!




Kommentar-Feed zum Artikel
TrackBack URL http://www.der-erfolg-gibt-recht.de/rezepte/birnen-blech-schoko-kuchen-%e2%80%9eversunkene-birne-helene.htm/trackback

Hinzufügen zu: Technorati, del.icio.us, Mr. Wong, LinkARENA, SEOigg

«
»

± 3 Kommentare zu „Birnen-Blech-Schoko-Kuchen "Versunkene Birne Helene““

  1. 1

    id Kommentar von Svea

    Diese Zebra-Stäbchen sind ja ein richtiger Hingucker bei Kuchen oder Desserts! Lecker und viel Kalorien. Liebe Grüße Svea

  2. 2

    id Kommentar von Pamela

    Hallöchen.Wir haben heute mal vor diesen leckeren Kuchen zu Backen!!!
    Aber eine Frage dazu haben wir doch noch.
    Was ist gemeint mit 150g Mondamin????? kenn ich nur als Soßenbinder!
    hoffe das geht auch ohne?! Kommen nämlich gerade vom Einkauf.

    Viele grüße und ein schönes WE

  3. 3

    id Kommentar von admin

    @Pamela
    Das Mondamin, das Du auch zum Soßenbinden nimmst, ist ok. Es ist eine Speisestärke, die besonders fein ist. Es handelt sich um Maisstärke. Mondamin ist bloß ein Handelsname. Also: nehmen!

± Kommentar schreiben

± Suchen