Quick Navigation

4 you...

Liebe geht durch den Magen
Holen Sie sich Ihre „Kostprobe“

* * *

Hosting fr Profit

Schau´n Sie sich das an

Suchen



Archiv


 

Projekte

Schön muss es aussehen – das Auge isst mit

Es kommt natürlich in erster Linie darauf an, dass das Essen, das man zubereitet, lecker schmeckt.Das ist sowieso klar.

Aber es gibt noch weiterere wichtige Dinge, die man bei der Zubereitung des Essens beachten sollte.

Das ist in erster Linie die Präsentation.

gemuseplatte-ii.JPG

Das sieht doch lecker aus, oder? Und macht kaum zusätzliche Mühe. Es ist so wie beim Aufhängen eines Bildes an der Wand: ob ich es nun schief oder gerade aufhänge – die Arbeit ist die gleiche. So ist es auch beim Tisch decken und Essen zelebrieren: die Arbeit ist die gleiche, ob ich nun etwas schön oder häßlich auf den Tisch bringe.

Z.B. kombiniert man rot mit grün (Petersilie über die Möhrchen streuen), man nimmt (wenn machbar) einen schönen grünen Blumenkohl und einen weißen, und schon hat man verschiedene Farben auf dem Tisch und damit optischen Gewinn.

gemuseplatte-i.JPG

Man macht die Bohnen im Speckmantel…usw., usw.

Wenn man die Speisen ohne viel Liebe einfach auf den Tisch "knallt“, verzichtet man freiwillig auf einen guten Teil des Genusses, den einem die Speisen vermitteln können. Selbst ein 5-Sterne-Menü verliert völlig an Wert, wenn es so serviert wird, dass es die Sinne nicht anspricht.

Na klar: das Auge isst auch mit!

Es gehört nicht viel dazu, aus einem leckeren Essen auch ein schönes Essen zu machen.

Der erste Eindruck entscheidet über die Freude, über den Appetit, und damit über die Stimmung, die wichtiger Bestandteil jeder Mahlzeit ist.

Es lohnt immer, den Esstisch ansprechend zu gestalten.

Das gilt natürlich auch für z.B. Pausenbrote.

Eure Familienmitglieder und Freunde werden es euch danken.

Print Friendly, PDF & Email
Be Sociable, Share!




Kommentar-Feed zum Artikel
TrackBack URL http://www.der-erfolg-gibt-recht.de/kochen-familie/schon-muss-es-aussehen-das-auge-isst-mit.htm/trackback

Hinzufügen zu: Technorati, del.icio.us, Mr. Wong, LinkARENA, SEOigg

«
»

± Kommentar schreiben

± Suchen