Quick Navigation

4 you...

Liebe geht durch den Magen
Holen Sie sich Ihre „Kostprobe“

* * *

Hosting fr Profit

Schau´n Sie sich das an

Suchen



Archiv


 

Projekte

Voll eklig!

Man glaubt ja gar nicht, was man unbeabsichtigter Weise so alles in sich hinein futtert.

Beziehungsweise ohne es zu wissen.

Wer es nicht wissen will, der sollte jetzt aussteigen und sich lieber hier auf der Seite weiter umschauen…

Wer aber neugierig ist und mehr darüber wissen will, was man uns zum Essen so alles auftischt und verkauft, der möge stark sein und hier

bei magazine.web.de (in Zusammenarbeit mit MensHealth.de) mal rein lesen:

Da geht es um Lebensmittel, die aus Klärschlamm gewonnen werden können.

Oder um Schweineborsten für Backmischungen.

Oder Erdbeeraroma aus Sägespänen.

Um Spinnen, die als Käseproduzenten tätig sind.

Um Hefepilze, um Läuse, um Schimmel; um Bodenpilze, die Kokosraspeln ersetzen.

Sogar um Kadaver in Gummibärchen…

Und wer noch nicht genug hat, der möge sich weiter bilden in Sachen "ugly food" (Übersetzung.: Hässliche Lebensmittel).

Und wer dann noch mag, der klickt mal hierdrauf: da geht es um "offal good": alles das , was bei der Produktion von Schlachttier-Erzeugnissen so anfällt.

Oder besser: abfällt.

Na, dann man viel Spaß!

Print Friendly, PDF & Email
Be Sociable, Share!
No tag for this post.




Kommentar-Feed zum Artikel
TrackBack URL http://www.der-erfolg-gibt-recht.de/rund-um%c2%b4s-essen/voll-eklig.htm/trackback

Hinzufügen zu: Technorati, del.icio.us, Mr. Wong, LinkARENA, SEOigg

«
»

± 2 Kommentare zu „Voll eklig!“

  1. 1

    id Kommentar von matze

    Ist zwar wirklich voll eklig, aber auch voll interessant!

  2. 2

    id Kommentar von Jens

    Da wünsche ich doch einen gesegneten Appetit. Ich bleibe lieber bei den normalen Dingen des Lebens.

    Gruß Jens

± Kommentar schreiben

± Suchen