Quick Navigation

4 you...

Liebe geht durch den Magen
Holen Sie sich Ihre „Kostprobe“

* * *

Hosting fr Profit

Schau´n Sie sich das an

Suchen



Archiv


 

Projekte

Zack Zack Frühlingsessen: Pellkartoffeln mit Quark und Kräutern

Der Frühling ist ausgebrochen!

pellkartoffeln-quark-krauter.JPG

Die Temperaturen heute deutlich über 15 Grad! Und stundenlanger Sonnenschein!

Na wenn das kein Anlass für eine frühlingshafte und zugleich schnelle und leichte Mahlzeit ist.

Was für eine Idee haben wir da?

Die gute alte leckere Pellkartoffel ist heute angesagt!

Für 2 Personen

600 g Kartoffeln
250 g Magerquark
1 Bund Frühlingszwiebeln
Petersilie
Schnittlauch
Salz
Pfeffer

Die Kartoffeln in Schale kochen.

Den Quark mit etwas Salz und Pfeffer verrühren.

Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden, Schnittlauch und Petersilie waschen und hacken (oder TK-Ware verwenden).

Die Kartoffeln werden von jedem selbst am Esstisch gepellt. Deshalb decken wir einen kleinen Teller zusätzlich auf, der zur Aufnahme der abgepellten Kartoffelschalen dient.

Die Kartoffel zusammen mit Quark und Kräutern verzehren.

Wer mag, würzt bei Tisch noch mit grobem Salz und Pfeffer aus der Salz-/Pfeffermühle nach.

Lecker! Und gleichzeitig sehr schnell gemacht! Zack Zack!

Print Friendly, PDF & Email
Be Sociable, Share!




Kommentar-Feed zum Artikel
TrackBack URL http://www.der-erfolg-gibt-recht.de/rezepte/zack-zack-fruhlingsessen-pellkartoffeln-mit-quark-und-krautern.htm/trackback

Hinzufügen zu: Technorati, del.icio.us, Mr. Wong, LinkARENA, SEOigg

«
»

± 1 Kommentar zu „Zack Zack Frühlingsessen: Pellkartoffeln mit Quark und Kräutern“

  1. 1

    id Kommentar von Sandra

    Ich hab gestern gerade gedacht, dass Pellkartoffeln mit Kräuterquark in den nächsten Tagen unbedingt auf den Speiseplan müssen. Jetzt kriege ich das gar nicht mehr aus dem Kopf… 😉

± Kommentar schreiben

± Suchen