Quick Navigation

4 you...

Liebe geht durch den Magen
Holen Sie sich Ihre „Kostprobe“

* * *

Hosting fr Profit

Schau´n Sie sich das an

Suchen



Archiv


 

Projekte

Rührei mit Estragon

Bringen wir mal ein wenig Abwechslung in den Alltag!

Es soll nicht nur Rührei sein (zu langweilig), sondern mal das etwas andere Rührei.

Eine Idee, die uns ein Freund mitgeteilt hat. Ein Inselfriese aus Nordfriesland. Daher wahrscheinlich auch der Tipp mit den Nordseekrabben.

Rührei mit Estragon.

"Ist eigentlich kein Rezept, einfach nach Gusto halbes bis ganzes Bund frisches, gehacktes Estragon in die Pfanne zum flüssigen Ei. Salzen nicht vergessen und ggf. „an“ Nordseekrabben servieren…"

Danke, Kay!

Das wollten wir zum Essen heute mal ausprobieren. Leider haben wir auf der Suche nach Estragon keinen Erfolg gehabt.

Da mussten wir unser Rührei ohne Estragon essen. Wir versuchen es demnächst wieder.

Aber vielleicht macht sich einer aus der Leser-Gemeinschaft mal daran, Rührei mit Estragon zu machen und sendet seine Erfahrung hier als Kommentar?

Das wäre toll!

Print Friendly, PDF & Email
Be Sociable, Share!
No tag for this post.




Kommentar-Feed zum Artikel
TrackBack URL http://www.der-erfolg-gibt-recht.de/rezepte/ruhrei-mit-estragon.htm/trackback

Hinzufügen zu: Technorati, del.icio.us, Mr. Wong, LinkARENA, SEOigg

«
»

± 2 Kommentare zu „Rührei mit Estragon“

  1. 1

    id Kommentar von Käseplatte

    auch ein Tomatenei oder ein Zwiebelei oder beides sind ein verlockendes Frühstücksessen.
    p.s. Estragon läßt sicht gut im Garten anbauen !
    Hab ihr schon mal was vom TTE DE MOINE oder vom KAMELKäSE gehört ? Ich kann weiterhelfen !
    Euer Käseplatte-Blogger

  2. 2

    id Kommentar von admin

    TETE DE MOIN kannten wir schon.
    Aber KAMELKäSE noch nicht!
    Kamele-ist das nicht die vorherrschende Rasse auf der Erde?

± Kommentar schreiben

± Suchen