Quick Navigation

4 you...

Liebe geht durch den Magen
Holen Sie sich Ihre „Kostprobe“

* * *

Hosting fr Profit

Schau´n Sie sich das an

Suchen



Archiv


 

Projekte

Aufgesetzter – statt mit Schlehen mit Cranberries und Orangen

Seit Jahren sammeln wir im Herbst immer Schlehen, um damit einen Aufgesetzten zu machen.
„Aufgesetzter“ nennen wir Zubereitungen aus Schnaps, in dem Früchte extrahiert werden, und die mit Zucker gesüßt sind.
Aber dieses Jahr gab es bei uns keine Schlehen! An unseren Schlehen-Jagdgründen fand sich nicht eine einzige Frucht…dafür werden wir nächstes Jahr wohl massenhaft vorfinden…doch dieses Jahr?
Da müssen wir wohl was anderes nehmen.
Eine Freundin hat uns einen Ausriss aus der Zeitschrift "Für Sie“, Nr.23/2008, Seite 154 mitgebracht. Hier fanden sich unter der Überschrift "Wodka mit Frucht“ zwei Rezepturen für Aufgesetzte, einmal mit Cranberries und einmal mit Orangen.Die haben wir etwas abgewandelt, indem wir Wodka mit Gin mischen bzw. nur Gin nehmen, und Zucker hinein geben. Das bringt einen spezielleren Eigengeschmack.
Zutaten für Aufgesetzter "Wodka/Gin mit Cranberries“

250 g frische Cranberries
1 Flasche Wodka
½ Flasche Gin
200 g brauner Zucker

In eine entsprechend große Flasche mit Glasstopfen den Zucker und die Cranberries hineinpraktizieren.
Mit Wodka und Gin bis oben hin auffüllen.
Mit dem Stopfen verschleißen und nun bis Weihnachten ab in den Keller, kühl und dunkel soll er stehen, der Aufgesetzte.

Zutaten für "Gin mit Orangen“

1 Orange
100 g brauner Zucker
1 Flasche Gin

orangen.JPG

Die Orange heiß waschen und mit Küchenpapier gut abreiben.
Die Orange längs vierteln und die Viertel in dünne Scheiben schneiden.
Die Scheiben in die Flasche hinein stecken, darauf den Zucker geben.
Stopfen drauf und wie oben ab in den Keller.

Da sind wir aber mal gespannt, wie unser Schlehen-Ersatz wohl wird.
Also bis Weihnachten, dann gibt es darüber Auskunft!
Man kann dann -z.B. als Geschenk- den Flascheninhalt durch ein frisch gewaschenes Küchenhandtuch kolieren und kleinere Fläschchen damit füllen. Als Beigabe gibt man dann jeweils einige Früchte mit in das Fläschchen.

Na denn man Prost!

Print Friendly, PDF & Email
Be Sociable, Share!




Kommentar-Feed zum Artikel
TrackBack URL http://www.der-erfolg-gibt-recht.de/rezepte/aufgesetzter-statt-mit-schlehen-mit-cranberries-und-orangen.htm/trackback

Hinzufügen zu: Technorati, del.icio.us, Mr. Wong, LinkARENA, SEOigg

«
»

± 2 Kommentare und 1 Trackback zu „Aufgesetzter – statt mit Schlehen mit Cranberries und Orangen“

  1. 1

    id Kommentar von ballaballa

    gute idee schon mal langsam für weihnachten

  2. 2

    id Kommentar von Angi

    Bin ich auch der Meinung als ein kleines Mitbringsel oder als Weihnachtsgeschenk ideal. Und man kann sagen das hat man selbst gemacht, also ein Punkt bei dem man, bei Freunden Punkten kann. 🙂

  3. 3

    Trackback von blogring.org

± Kommentar schreiben

± Suchen